GASTFLUG

Flüge von Gästen sind nur bei Anwesenheit eines volljährigen Vereinsmitglieds gestattet.
Die Frequenzkontrolle ist unbedingt zu beachten und zu benutzen.
Die Fernsteuerung muss nach deutschen Richtlinien für den Flugbetrieb zugelassen sein.
Jeder Modellflieger muss eine ausreichende Haftpflichtversicherung nachweisen.
Es dürfen maximal 3 Motormodelle gleichzeitig betrieben werden.
Die Verlängerung des Fangzaunes darf in Richtung Straße (K181) nicht überflogen werden.
In der Mittagspause, im Winter von 12:00 bis 14:00 Uhr und im Sommer von 13:00 bis 15:00 Uhr,
dürfen keine Modelle mit Verbrenner geflogen werden.
Die Flugbetriebsordnung ist zu beachten. Den Weisungen des Flugleiters ist Folge zu leisten.
Pro Gast sind Flüge nur an 3 Tagen im Jahr möglich. Danach ist eine kostenpflichtige
Kurzmitgliedschaft möglich.

Die Gastanmeldung ist vollständig auszufüllen und dem kontaktierten Vereinsmitglied vor Flugbeginn zu übergeben.

 

©2019 by MFG Wetterau / Wölfersheim e.V.. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now